Hören und Sehen

News und aktuelles aus dem Hifi, TV und Ebook Bereich

Ein Hochzeitsfotograf als wichtiger Bestandteil einer jeden Hochzeit

Ein Hochzeitsfotograf als wichtiger Bestandteil einer jeden Hochzeit

Eine gelungene Hochzeit wird nur mit einem Hochzeitsfotograf komplett. Diese Aussage mag zwar von manchen Paaren verneint werden. Bei vielen Hochzeiten finden sich auf den Tischen der Gäste Einwegkameras zum Schießen einiger Schnappschüsse auf der Hochzeit aus Sicht der Gäste. Dies ist zwar eine interessante und schöne Idee. Das Brautpaar kann sich so im Nachhinein die Gefühle und Launen der Gäste genauer ansehen und nachempfinden. Dennoch sollte jedes Brautpaar von einem professionellen Fotografen abgelichtet werden. Die Internetseite http://www.1000Momente.de zeigt, wie professionelles Arbeiten eines Hochzeitsfotografen aussehen kann.

Hochzeitsfotos als ewige Erinnerung

Das Brautpaar stellt an diesem, ihrem, ganz besonderen Tag das wohl wichtigste Element dar. Die ganz besonderen Momente, die Gefühle des Paares, die ganz besonderen Augenblicke – all diese Gefühle und Momente kann nur ein professioneller Hochzeitsfotograf richtig darstellen. Semiprofessionelle Aufnahmen von Freunden und Verwandten mögen zwar auch schöne Erinnerungen an diesen wunderbaren Tag wecken. Doch die Tricks, jedes Detail zu einem wahren Wunder erscheinen zu lassen, diese kennen nur die Profis. Noch Jahre nach der Hochzeit sollen die Bilder des ganz großen Tages die Erinnerungen zurückrufen und die Gefühle aufleben lassen.

Die verschiedenen Momente der Hochzeit

Ein Hochzeitsfotograf fängt neben den klassischen Szenen wie der standesamtlichen und der kirchlichen Trauung auch Momente vor oder nach der Trauung ein. Die Vorbereitung der Braut für ihren großen Tag sowie ganz besondere Einzelshoots der Braut mit ihrem Kleid und ihren Blumen lassen sich nicht von jedermann so wunderbar und gefühlvoll einfangen. Doch auch kleine Details, sonst kaum wahrgenommen, wissen viel zu erzählen. Die Eheringe, die Schuhe der Braut, der Brautstrauß und viele weitere kleine Details werden ebenso ins rechte Licht gerückt wie das Brautpaar an sich.

Karten, über die sich jeder freut Weihnachtskarten bieten sich in einer Vielfalt an, die unglaublich ist. Am

Weihnachtskarten bieten sich in einer Vielfalt an, die unglaublich ist. Am schönsten sind aber immer noch die, welche persönlich geschrieben sind und vielleicht sogar noch persönlich gestaltet. Im Zeitalter des Internets und der E-Mails wird, damit es schnell geht und sich kostenfrei gestaltet, alles per E-Cards versendet. Bei http://www.justintime-cards.de/postkarten-blog/weihnachtskarten-weihnachtspostkarten-weihnachten.html werden die Karten aber noch wirklich gedruckt und per Post versendet. So hat jeder die Möglichkeit, persönliche Weihnachtsgrüße zu versenden.

Karten mit einem persönlichen Design

Weihnachtskarten

Die Karten können mit persönlichen Grüßen versehen werden und das Design darf man auch selber gestalten oder sogar sein eigenes Motiv nutzen. Die wunderschönen Motive der Weihnachtskarten bieten für jeden Geschmack das Passende und sorgen für sehr viel Freude bei den Empfängern. Weihnachtskarten sind etwas ganz besonderes zum Fest der Liebe und das vermitteln sie auch, wenn man sie persönlich gestalten kann, jeweils nach dem persönlichen Geschmack. Die Karten können aus unterschiedlichen Motiven gestaltet werden.

Karten, über die sich jeder freut

Das ist für denjenigen eine ganz besondere Freude, diese Weihnachtskarten kann man dann als Erinnerung behalten. Mit persönlichen Weihnachtskarten kann man jedem, der einem am Herzen liegt, eine sehr große Freude machen. Egal wo diese Karte hin soll, sie wird direkt dorthin geschickt und wird auch pünktlich ankommen, dafür wird gesorgt werden, dann ist sie pünktlich zum Fest der Liebe im Briefkasten. Ein Schmuck, auf den man nicht verzichten sollte, wenigsten an diesen Tagen nicht. Da sollte das Persönliche doch im Vordergrund stehen. Dazu zählen auch die wunderschönen selbstgestalteten Weihnachtskarten. Ein Geschenk, das jeder gerne annimmt.

Eine gute Homepage, die beste Referenz

Eine gute Homepage, die beste Referenz

Werbefotografie

Wir wollen nun endlich die Homepage überarbeiten. Ich fand immer wichtiger, dass alle Fakten stimmen, also Gründungsjahr und Leistungen etc., bis mir neulich mal jemand sagte, dass es auch darauf ankommt, dass man uns optisch ansprechend findet. Fand ich zunächst komisch, habe mir aber noch einmal Homepages anderer Konkurrenten angesehen. Stimmt, die arbeiten viel mit Fotos von sich, dem Laden, der Ware. Nun suchen wir hier im Raum Düsseldorf einen Experten für Werbefotografie, denn das muss schon gut sein. Mein alter Schulfreund empfahl mir gerade http://dohle-fotografie.de mit Sitz in Bad Honnef. Er sagt, die sind gut. Mal sehen, aber professionell ist wichtig!

In Düsseldorf bekannter werden

Wir sind seit Jahren in Düsseldorf tätig, da kann man ruhig hier im Ort einen Fotografen beauftragen, da sind die Wege nicht so lang. Ich finde Werbefotografie zwar etwas albern, aber mein Kompagnon meint, das nützt nichts, außerdem bringen die Fotografen das Beste heraus. Nun ja, moderne Zeiten machen auch vor uns nicht halt. Und die Konkurrenz ist in Düsseldorf immer größer geworden, das glaubt man gar nicht. Und wie es scheint, sind die alle große Fans der Werbefotografie. Da muss man sich wohl anpassen.

Neue Homepage, schon eine spannende Sache

Wenn die Fotos stehen, auch vom Laden, will ich den Text selber überarbeiten. Werbefotografie hin oder her, es geht darum, dass wir hier in Düsseldorf zu den Besten gehören. Ich will unsere Tradition, die Kompetenzen, den Service heraus streichen, denn da macht uns wirklich kaum einer was vor. Diese ganzen jungen Hüpfer sind einfach sehr von sich überzeugt, das sieht man an der Homepage, wir können wirklich was! Und das wird aus dem Text dann auch ersichtlich, und die Werbefotografie ergänzt das nur.

Der Link zur Webseite:
http://dohle-fotografie.de/

DanWest – Urlaub mit Meerspaß und viel mehr Spaß

DanWest – Urlaub mit Meerspaß und viel mehr Spaß

Dänemark

Dänemark gehört zu meinen beliebtesten Reisezielen. Als erholungssuchender, meerbegeisterter und von Natur und Tieren faszinierter Urlauber, kann ich an der Nordseeküste Westdänemarks eine spannende Abwechslung zwischen Ruhe und Abenteuern finden. Denn Dänemark bietet seinen Gästen nicht nur den typischen Urlaub mit Badespaß und kulinarischen Köstlichkeiten, sondern regt vor allem zu Aktivitäten, Entdeckungstouren und Bewegung an.

Die Internetseite http://www.danwest.de ist deshalb eine sehr interessante Webseite mit wichtigen Informationen für meine Urlaubsplanung.

Ferienhäuser von DanWest laden nicht nur zum Schlafen ein

DanWest bietet seit 1995 Ferienhäuser an der Westküste Dänemarks und am Ringkøbing Fjord an. Mittlerweile kann man bei der sich gut entwickelten Firma aus über 300 Ferienhäusern sein Traumurlaubsappartement wählen. Dabei ist Karsten Fyhn der alleinige Firmenbesitzer, der heute mit 6 festen Angestellten und mehreren Teilzeitbeschäftigten DanWest und seine in Dänemark machende Urlaub Gäste betreut.

Dabei bietet DanWest neben zahlreichen und heimischen Ferienhäusern vor allem auch jede Menge Ferienspaß an. Und oftmals kann man diesen gleich gratis oder vergünstigt mitnutzen. So sind bei einigen Ferienhäusern das Nutzen eines Fitnessstudios, das Besuchen der Badelandschaft oder auch das Ausüben verschiedener Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel Bowlen, inclusive. Aber auch eine Wellnessanlage und Schwimmhalle, der Besuch der Minigolfbahn sowie das Nutzen besonderer Spielanlagen für Kinder gehört zu einigen Ferienhäusern dazu und bereichert den Urlaub in Dänemark.

Doch wenn man ein Urlauber ist, der wie ich, zwar gern mal ein bis zwei Tage im gemütlichen Ferienhaus verbringt, ansonsten aber gern etwas erleben will, dann sind die abwechslungsreichen, interessanten Freizeitangebote in Dänemark sehr empfehlenswert. Ob Angeln, Radtouren oder Einkaufsbummel, der Besuch im Tierpark oder Museen- und Städtebesichtigungen, DanWest informiert sie gern über die Möglichkeiten eines aktiven Urlaub in Dänemark.

Wie breit das Angebot der Fotografie ist, können Sie

Wie breit das Angebot der Fotografie ist, können Sie auf http://dohle-fotografie.de und in Bad Honnef erleben. Anhand der Industriefotografie erhalten Sie beispielsweise Einblick in die verschiedenen Bereiche der Industrie wie zum Beispiel der Produktion. Anhand einer Serie von Fotografien können Sie dabei stets nach verfolgen, wie ein Produkt hergestellt wird. Möglich ist für Sie durch die Fototechnik unter anderem auch der Einblick in den Transport oder die Logistik von Unternehmen, der verdeutlicht, welche Vielfalt sich hinter der Welt eines Unternehmens versteckt.

Bad Honnef

Der Fotograf Ulrich Dohle aus Bad Honnef ermöglicht Ihnen gleichzeitig noch einen Einblick in die Welt der Werbefotografie. So können Sie anhand von einer richtigen Präsentation im Werbefoto viel mehr Kunden ansprechen. Schließlich gibt es gerade bei der Werbefotografie viel mehr Stilrichtungen als nur das Still-Life, welches oft in einem Fotostudio veranstaltet wird. Wie wäre es denn einmal damit, dass Sie Ihre Produkte im passenden Ambiente in der Natur oder auch in verschiedenen Locations präsentieren.

Ein besonderes Highlight stellt heute die Architektur mit ihren unterschiedlichen Stilrichtungen dar. Diesem Thema widmet sich der Fotograf ausführlich im Rahmen der Architekturfotografie. Berücksichtigt werden dabei praktisch-funktionale Einflüsse ebenso wie die verspielten künstlerischen Momente. Entsprechend hebt der Fotograf aus Bad Honnef bei seinen Fotografien im architektonischen Bereich die vielen Facetten hervor, die Gebäude aus Fototechnik Sicht haben können.

Besonders bedeutungsvoll ist für Ulrich Dohle der Aspekt, Menschen im Rahmen der Fototechnik zu zeigen, in denen mehr als nur Power steckt. Dabei widmet sich das Unternehmen der individuellen Erstellung der Fotografie, die auf die entsprechenden Modelle abgestimmt ist.

Der Link zur Webseite:
http://dohle-fotografie.de/

Copyright © 2018 by: Hören und Sehen • Template by: BlogPimp Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.